Kategorie: Allgemeines

„Fake Studien“ aus China

Spiegel Online berichtet in seinem Beitrag vom 11.02.2020 „Chinas gekaufter Erfolg“ über das systematische Anfertigen von Publikationen auf Grund gefälschter Studien durch Schreibagenturen. Der deutsche Wissenschaftsjournalist Leonid Schneider hat auf seinem Blog „For better Science“ zusammen mit weiteren Autoren falsche…

Datenethik in der Medizin

Dürfen Patientendaten für die Forschung genutzt werden? Wie reagieren Krankenhäuser auf die zunehmende Digitalisierung? Diese Fragen und noch mehr wurde auf der Podiumsdiskussion „Datenethik in der Medizin“ auf dem RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz diskutiert. Initiiert wurde die Veranstaltung in…

NEJM Institutional Remote Access

An den Unis wahrscheinlich keine Sensation, für meine Nutzer/innen aber ein großer Nutzen: Das NEJM bietet jetzt für institutionelle Lizenzen mit Zugang über IP-Adresse auch einen eigene Remote-Access-Lösung, bei der man sich innerhalb der IP-Range registriert und dann mit den selbstvergebenen Zugangsdaten…

Filter „Fachliches Niveau“ als Suchkriterium in BibliotekDK

Der dänische Bibliothekskatalog “BibliotekDK” ermöglicht über die Filtereinstellung “Fachliches Niveau” (fagligt niveau) die gezielte Recherche nach relevanten Zeitschriftartikeln. Mit Hilfe dieser Filtereinstellung können z.B. SchülerInnen und Schüler zielgerichteter die passende Literatur für ihre schulischen Aufgabenstellungen nach Schulniveau finden. In den…

Digitalisierung in der Medizin

Am 6.November 2019 fand das erste Symposium „Translationale Medizin im digitalen Zeitalter“ in München statt. Über 150 Teilnehmende diskutierten über die Chancen der Digitalisierung in der Medizin – nicht nur für die Patienten, sondern auch für das Gesundheitssystem und die…

Verbundprojekt open-access.network

Mit 2,4 Mio. Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein Verbundprojekt für den Aufbau einer neuen, nationalen Kompetenz- und Vernetzungsplattform im Bereich Open Access. https://open-access.net/community/news/artikel/startschuss-fuer-open-accessnetwork

AGMB-Vorstandssitzung in Würzburg

Kaum ist eine Jahrestagung zu Ende, starten wir mit Volldampf in die Vorbereitungen für die nächste AGMB-Tagung, die 2020 in Würzburg stattfindet. Am letzten Wochenende traf sich der neugewählte Vorstand (mit teils neuen Mitgliedern) mit dem Würzburger Ortskomitee, um sich…

Positionspapier „Wissens- und Fachmedienversorgung in Krankenhäusern“

Der Bedarf an aktuellem, überprüften medizinischem Fachwissen in Krankenhäusern steigt, gedruckte Medien werden zunehmend von Online-Ressourcen abgelöst, neue „Clinical-Decision-Support-Systeme“ machen Wissen behandlungsnah verfübar. Diese Entwicklungen brauchen professionelle Informationsspezialist/innen und gut ausgestattete Bibliotheken vor Ort. Der Arbeitskreis Krankenhausbibliotheken in der AGMB…

150 Jahre Nature

Vor 150 Jahren ist die erste Ausgabe der naturwissenschaftlichen Zeitschrift „Nature“ von Norman Lockyer in England herausgegeben worden. Dem Jubilar widmet NDR Info in der Rubrik Zeitzeichen einen Beitrag, um über die Enstehung und Reifung der bedeutendsten naturwissenschaftliche Zeitschrift zu…

Rückblick Open Access Tage 2019

Vom 30.9. bis 2.10 fanden die „Open Access Tage“ 2019 an der Leibniz Universität in Hannover statt. Im OpenPassword Pushdienst vom 25.10.2019 hat Jasmin Schmitz die Inhalte der Tagung unter dem Beitrag „Die kritischen Punkte von Open Access“ zusammengefasst. Open…