Open Access an der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen: Schwerpunkt Medizin (GMS MBI 2019/1-2)

Katrin WIBKER und Katrin Katrin FALKENSTEIN-FELDHOFF: Open Access an der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen: Schwerpunkt Medizin

Zusammenfassung: Der Artikel liefert zunächst einen kurzen Überblick über die gesamt universitäre Entwicklung von Open Access an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Daran anschließend wird der steigende Open-Access-Anteil bei den Publikationen an der UDE nachgezeichnet, mit Fokussierung auf den Goldenen Open-Access-Weg und die Verwaltung des Publikationsfonds. Die Besonderheiten einer publikationsstarken Medizinischen Fakultät werden ebenso berücksichtig wie die neuesten Entwicklungen bei den Verlagsmitgliedschaften und die Abwicklung von Veröffentlichungen bei dem DEAL-Partner Wiley.

Schlüsselwörter: Universität Duisburg-Essen, Fachbibliothek Medizin, Medizinische Fakultät, Open Access, Publikationsfonds, Repositorium, Erfahrungsbericht


Katrin WIBKER and Katrin Katrin FALKENSTEIN-FELDHOF: Open access at the University Library Duisburg-Essen: focus on medicine

Abstract: The article first provides a brief overview of the overall university development of open access at the University of Duisburg-Essen (UDE). It then traces the increasing proportion of open access publications at the UDE, with a focus on the golden open access path and the administration of the publication fund. The special features of a medical faculty with a strong publishing capacity are taken into account, as are the latest developments in publishing memberships and the handling of publications by DEAL partner Wiley.

Keywords: University of Duisburg-Essen, medical branch library, medical faculty, open access, publication fund, repository, case report

Artikel online frei zugänglich unter https://www.egms.de/static/de/journals/mbi/2019-19/mbi000436.shtml
Veröffentlicht: 10.09.2019

GMS Med Bibl Inf 2019;19(1-2):Doc11
https://dx.doi.org/10.3205/mbi000436https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0183-mbi0004363

Wie auch bei früheren Ausgaben von GMS MEDIZIN – BIBLIOTHEK – INFORMATION werden die Beiträge des aktuellen Schwerpunktheftes, jeweils mit Abstract in deutscher und englischer Sprache, in medinfo vorgestellt.

gms_only3.gif
AGMB

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .