NEJM Institutional Remote Access

An den Unis wahrscheinlich keine Sensation, für meine Nutzer/innen aber ein großer Nutzen: Das NEJM bietet jetzt für institutionelle Lizenzen mit Zugang über IP-Adresse auch einen eigene Remote-Access-Lösung, bei der man sich innerhalb der IP-Range registriert und dann mit den selbstvergebenen Zugangsdaten auf die Inhalte des Journals auch von außerhalb (zuhause, mobil) zugreifen kann.

https://www.nejm.org/about-nejm/institutional-remote-access

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .