Kategorie: ZBMED

NFDI-Förderung: ZB MED an fünf Konsortien beteiligt

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat vergangenen Woche über die dritte Förderrunde der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur entschieden. Insgesamt acht Konsortien werden in die Förderung aufgenommen, darunter sind mit Base4NFDI und FAIRagro zwei Konsortien, an denen die ZB MED beteiligt ist. Weitere Informationen…

Darum ZB Med!

Warum ist es kompliziert, gute Fachinformationen zu finden? Warum ist gute wissenschaftliche Praxis mehr als richtiges Zitieren? Oder: Warum ist es sinnvoll, das Laborbuch elektronisch zu führen? Diese und andere Fragen stellen sich (Nachwuchs-) Wissenschaftler:innen und Studierende bei der täglichen…

Deutscher MeSH: FAIRe Daten für Open Science

Die Medical Subject Headings – kurz MeSH – sind ein international anerkannter und weltweit verbreiteter biomedizinischer Thesaurus, dessen Übersetzung für den deutschen Sprachraum die ZB MED erstmalig übernommen hat. Die aktuelle Ausgabe des deutschen MeSH steht ab sofort zum kostenlosen…

ZB MED LAB

Themen rund um die Lebenswissenschaften, Programmierung, Open Science und vieles mehr – hilfreich, prägnant, entspannt. YouTube Kanal: https://www.youtube.com/playlist?list=PLJYlS0FDTMq2KhcskZjv9bFwuRFmnLwBz

GWK-Forschungsförderung für ZB MED

Anfang Juli hat die „Gemeinsame Wissenschaftskonferenz“ (GWK) über die NFDI-Förderung der zweiten Runde entschieden. Die ZB MED erhält für das Konsortium NFDI4Microbiota als Konsortialführer, als auch als Partner im Konsortium NFDI4DataScience in den nächsten fünf Jahren DFG-Fördermittel. Pressemitteilung ZB MED…

ZB Med Newsletter

Der neue Newsletter 4/21 der ZB Med ist online: https://www.zbmed.de/newsletter/ Themenübersicht Retractions und Plagiate – muss das sein? Demand Driven Acquisition – Kauf von E-Books auf Vorschlag unserer Nutzer:innen ZB MED unterstützt Data Literacy Charta PUBLISSO-Software: Unabhängiges Publikationssystem für alle…

DFG fördert Task Force zu COVID-19

Pressemitteilung ZB Med vom 8.7.2020 Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert ab Juli 2020 die Task Force COVID-19 der Initiative nfdi4health. Das Ziel: Die Fachcommunity soll relevante Studien leichter finden und Daten besser austauschen können. Das soll dabei helfen, die Pandemie…

Gemeinsame Wissenschaftskonferenz beschließt Förderung der NFDI4Health

Pressemitteilung ZB Med vom 29.6.2020 Aufbau einer Forschungsdateninfrastruktur für personenbezogene Gesundheitsdaten Ein multidisziplinäres Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern soll in Deutschland eine Forschungsdateninfrastruktur für personenbezogene Gesundheitsdaten aufbauen: NFDI4Health. Die Förderung hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) heute in Bonn entschieden. Das…