Podiumsdiskussion zu E-Books und Aachener Erklärung

Auf der Jahrestagung 2012 verabschiedete die AGMB e.V. die Aachener Erklärung: Sechs Thesen zum Erwerb von elektronischen Büchern, die am 26.9.2012 auf ihrer Web-Präsenz veröffentlicht wurde. Die in der Erklärung formulierten Thesen analysieren problematische Entwicklungen auf dem E-Book-Markt und thematisieren Nutzungseinschränkungen/Digital Rights Management, Open Access/Open Educational Resources, Preisgestaltung, Nutzungsstatistiken sowie den Aspekt der Privatsphäre.

Zur diesjährigen Tagung in Berlin wird es eine Podiumsdiskussion geben, bei der Vertreter von Verlagen und Medizinbibliotheken gemeinsam über ausgewählte Thesen der Aachener Erklärung diskutieren werden. Das Fachpublikum wird Gelegenheit haben, Fragen zu stellen.

Dienstag, 17.09.2013
Session 3, 10:30-11:30 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .