AGMB-Tagung: Fortbildungsworkshop in Berlin

Update 19/8/13: der Kurs ist bereits ausgebucht

In diesem Jahr bieten wir Ihnen einen zeitlich umfangreicheren Workshop zur Systematischen Literaturrecherche an, der mittels Impulsvorträgen und Übungen erarbeitet, welchen Anspruch eine umfassende Recherche nach Evidenz kennzeichnet. Dabei werden Methoden zur Recherche nach publizierter Literatur und laufender Forschung vorgestellt. Insbesondere werden folgende Fragestellungen bearbeitet:

  • Wie kann eine Suchstrategie aufgebaut und in ihrer Performanz getestet werden?
  • Welche Quellen und Suchoberflächen kommen in Frage?
  • Welche Filter können eingesetzt werden, um nach bestimmten Publikationstypen einzuschränken?
  • Welche Tools kann man für einen objektivierten Ansatz verwenden (PubReMiner, EndNote)?
  • Welche Recherchemöglichkeiten bieten internationale Studienregister?

Dorothea Gechter (IQWIG) und Maria-Inti Metzendorf (Bibl. Med. Fak. Mannheim) waren bereits an Erstellungen verschiedener systematischen Publikationen wie Leitlinien und Reviews beteiltigt und können daher ihre Erfahrungen in den Workshop einfließen lassen.

Montag, 16.09.2013
09.15-13.15 Uhr
Raum: CIPOM
Teilnehmer: 20

Weitere Informationen zum Workshop stehen auf der Tagungswebsite.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .